gitarren studio neustadt \| second hand gitarren

Gebrauchte Gitarren - oder gar Vintage Instrumente - zu kaufen, ist Vertrauenssache. Und wer kennt das nicht: Was den Einen begeistert, ruft bei dem Anderen nur ein Lächeln hervor. Also - ausprobieren, die Schwingungen des Holzes aufnehmen, die Wechselwirkung des Instruments auf die eigene Spielfreude erfahren - und dann entscheiden. Schließlich sollte auch eine gute Gebrauchte eine Anschaffung für viele Jahre sein.

Gute, gebrauchte Instrumente oder Verstärker kann ich in Zahlung bzw. in Kommission nehmen - sofern wir uns beim Preis treffen.  Aktuell habe ich aus einer Sammlungsauflösung auch ein paar Vintage-Gitarren in Kommission.

 

 

paul reed smtih  |  santana "wood library - artist grade"20160526 027

 

Preis:   - VERKAUFT  / SOLD -

 

Feinste Hölzer, super Zustand - diese PRS-SANTANA wurde mit dem !Artist-Grade-Package" ausgeliefert, die Hölzer sind aus der legendären PRS-Wood Library. 

 

Da es sich um Kommissionsware handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.

 

Weiterlesen: PRS Santana "Wood Library-Artist Grade"

taylor | custom-bto "grand concert"1D5A44451

 

Preis:  4.990 Euro   (Ehemaliger Neupreis: 8.345 Euro). - VERKAUFT / SOLD -

 

Diese TAYLOR  Custom "Built To Order"  hat einen Cocobolo Korpus mit einer Sinker Redwood Decke in der Grand Concert Größe.

Diese wunderschöne Custom BTO  gehört zur Premium-Klasse von TAYLOR - ein Unikat, welches nach Vorgaben eine Deutschen TAYLOR Händlers gefertigt wurde. Nur Taylors erfahrensten Gitarrenbauer wird die Fertigung der BTO-Einzelstücke anvertaut. 


Neben der Verwendung von ausgesuchtem Sinker-Redwood für die Decke (Mammutbaum, geborgen aus dem Wasser mit einem Alter von durchschnittlich 160 Jahren - sehr  exclusiv) ist der Korpus aus erstklassigem Cocobolo gefertig. 


Dieses Sondermodell hat eine 25,5" Mensur - die Tontrennung dankt es.

 

DIese TAYLOR ist absolut neuwertig - keine Dings oder Dongs, der Neupreis lag bei 8.345 Euro

 

Da es sich um eine "gebrauchte" Gitarre handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.  (Differenzbesteuerung nach § 25A USTG Gebrauchsgegenstände / Sonderregelung) 

Weiterlesen: TAYLOR CUSTOM-BTO Grand Concert 

gibson  | les paul R9 - 60th anniversary -20180522 073

 

Preis:   5.490 Euro 

 

Nur leichte Gebrauchsspuren, dafür aber eine wunderschöne Decke - und dazu noch ein Leichtgewicht  mit 3,86 KG. Eine gelungene R9 60th anniversary  aus dem Custom Shop von GIBSON. 

 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

Weiterlesen: Gibson Les Paul  1959  - 60th anniversary

kevin ryan guitars  |  mission grand concert

Juni 00001362

 

Preis:  6.990 Euro 

Differenzbesteuert nach §25a UStG  

 Noch ohne Bevel - und auch ohne Soundport - und auch ohne viel Schnickschnak - eine RYAN "Mission Grand Concert".

Die Mission Grand Concert hat Kevin Ryan vor allem für die Bedürfnisse der Fingerstyle-Spieler konzipiert. So besitzt sie beispielsweise eine etwas längere Mensur, um auch für alternative Tunings optimal vorbereitet zu sein.

Eine schöne, ausdurcksstarke Gitarre aus der amerikanischen Oberliga. 

  

 

Weiterlesen: KEVIN RYAN GUITARS - "Mission Grand Concert" 

theo scharpach |   "baritone" brazilian rosewood

Preis: 14.900 Euro  

 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

Long Scale (720mm), damit sie sich als Baritone einsetzen läßt, dazu eine 7. Saite - das Griffbrett scaloped - dazu ein Korpus aus Rio-Palisander.... was für ein Zutatenliste!

Sicher keine Gitarre, die man sich als "Allrounder" zulegt - aber dafür ein excellenter Beweis für Gitarrenbaukunst aus höchstem Niveau - ein Gitarre von "THEO SCHAPRPACH GUITARMAKER"

Scharpach CS1 00001563.....Große Gitarristen wie Al di Meola, Philip Catherine, Chieli Minucci oder Hans Theessink spielen Gitarren von Theo.

Diese SCHARPACH ist in sehr gutem Zustand und kommt im ulltrastabilen Calton-Case.

 

 

 

 

    

Weiterlesen: Theo Scharpach   "Baritone" - Brazilien  Rosewood

knut welsch |   Knut Welsch 00006944

Preis: 4.900 Euro 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

KNUT WELSCH baute die fantastischen Gitarren die Werner Lämmerhirt spielte - ein begnadeter Gitarrenbauer der leider viel zu jung starb.

 

Eine seiner letzen Gitarren steht hier zum Verkauf. Sie stammt aus 2010. Die Einlegearbeiten sind typisch für Knut Welsch, ebenso die Mechaniken. Eine typische Fingerstyle Gitarre, die mit ihrer 635 Mensur leicht zu spielen ist, die Sattelbreite von 47mm sowie das Cutaway tragen ebenfalls dazu bei.

Diese Knut Welsch ist trotz ihres Alters in sehr gutem Zustand und kommt im passenden Koffer.

 

 

 

 

    

Weiterlesen: Knut Welsch 

taylor | 818e 20180708 002

 

Preis:  2.590 Euro

Differenzbesteuert nach §25a UStG 

 

Die Grand Orchestra ist Taylors größte Korpusform und eignet sich für kräftiges Strumming. Boden und Zargen aus Palisander sorgen für tiefe Bässe und Brillanz in den Höhen. Die Decke aus Sitka-Fichte sorgt für die Dynamik. Als Tonabnehmer kommt das Taylor eigene aktive  dynamische Piezo-System mit Bass-, Höhen- und Lautstärkenregler zum Einsatz.

Diese Taylor zeigt wenige Spielspuren, ist dafür aber ordentlich eingespielt.

 

 

Weiterlesen: TAYLOR 818e

lakewood  |  m-32  

Mai 00000980

 

Preis:  1.650 Euro    

Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

Die Lakewood M-32 Gitarre ist die rein akustische Version der M-32 CP.  Mit ihrer Holzkombination aus Fichte und Palisander, dem Ebenholzgriffbrett mit einer Breite von 4,60 cm und der klassischen Optik ist sie die wohl bekannteste Gitarre aus dem Hause Lakewood. Schöner, ausgewogener Klang, für Fingerstyle und Flatpicking sehr gut geeignet.

 

Die Lakewood hat keine Dings oder Dongs, die Bünde zeigen keine Spielspuren.

  

 

Weiterlesen: Lakewood M-32

santa cruz | triple O full koa (54mm nut) 

 

Preis:  6.990 Euro 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

Aug 00002009

Eine Custom Order von SANTA CRUZ. Die OOO ist endlich mal eine Gitarre für Nylon-Spieler, die eine Steelstring mit breitem Hals suchen, oder aber für alle, die viel Platz auf dem Griffbrett benötigen und mit einer 45er oder 47er Sattelbreite nicht zufrieden sind. Richard Hoover und sein Team haben für diese Triple O  die Zargen, den Boden UND die Decke sehr schönes geflammtes Koa gewählt.

 

Typisch für diese Modell ist der  Korpus- Halsübergang am 12. Bund, ebenso der etwas tiefere Korpus als bei einer OM.  Sehr gut eingespielt, sehr gepflegt und somit eine klare Empfehlung für alle Freunde dieses Gitarrenmodells die Wert auf ein breites Griffbrett legen. Der Neupreis für eine vergleichbare Gitarre liegt bei über 10.500 Euro.

 

 

Weiterlesen: Santa Cruz "Triple O" Full Koa