Schwarz Custom Guitars

schwarz custom guitars | st. helens summit # 376Juli 00002005

 

Preis:  5.590 Euro  - verkauft / sold -

 

Nachdem Gerhard Schwarz mir ein paar Bilder von dieser ST. HELENS geschickt hat, konnte ich nicht länger warten  - ich hab´ mich ins Auto gesetzt und bin Sonntag früh von der Pfalz in die Oberpfalz gefahren um das gute Stück abzuholen (und mit Gerhard über die Projekte 2022 zu reden). Aber jetzt zur Gitarre: Offensichtlich eine Burst im klassichen 59er Aufbau,  einen leichten Korpus aus Honduras Mahagoni, der Hals ist aus dem gleichen Holz geschnitzt, das Griffbrett ist aus Rio-Palisander und die Decke aus leichtem Ahorn.

Alles in Allem liefern die Hölzer dieser SUMMIT die Grundlage für eine gute Rock-St. Helelns... Das gute Stück wiegt 3,825 KG und hat somit die besten Vorraussetzungen für eine schnelle Ansprache, Druck und Sunstain. Die Bespielbarkiet ist top - der Sound ist "Trademark" - sehr sensibel, man kann sie streicheln, flöten lassen... oder eben auch richitg losrocken. Alles was aus den Fingern kommt wird umgesetzt - dazu geben die Potis nochmals weiteren "Spiel-Raum". 

Wie (fast) alle SUMMIT´s im Gitarren Studio Neustadt hat auch diese SUMMIT ein Griffbrett  aus Rio-Palisander (natürlich mit CITES!) . Selbstverständlich hat Gerhard Schwarz auch bei dieser Schönheit  mit Knochenleim gearbeitet.   Diese SUMMIT wurde nur minimal optisch gealtert. 

 

Die Spezifikation:

  • Body: Honduras Mahagoni,  Eastern Hard-Maple
  • Hals: Einteiliger Honduras Mahagoni mit Knochenleim eingeleimt
  • Griffbrett: Brazilian Rosewood (mit CITES)
  • Mensur: 24,75"
  • Pickups: AMBER ´59
  • Koffer: SCC (Superior Canadian Case)