Fender Custom Shop

fender | stratocaster `63  relic masterbuilder Vincent van Trigt20181031 013

Preis:    - verkauft / sold -

Bevor ich zur Gitarre komme, hier die Kurzbeschreibung von Fender über ihren Masterbuilder Vincent van Trigt:

Originally from the Netherlands, Vincent moved to California in 2005 and began working for Fender immediately. After wearing a variety of hats in different departments, he started in the Custom Shop in 2012. A 2-year assistant role with Stephen Stern at the Gretsch Custom Shop was followed by a 5-year apprenticeship with John Cruz. A musician himself, Vincent has always been a Fender fan. “There’s a certain feel and sound and look that is specific to Fender instruments, and that’s the reason people love them so much. To me that’s exciting, and to be part of a legacy like that is a dream come true.”

 

Auf der NAMM 2020 hatte ich die Gelegenheit Vincent und seine Gitarre kennzulernen. In seiner Art und seinem Auftreten hat er viel von Dale, auch wenn er der Assistent von John war. An seinen Gitarren ist diese "Typen-Breite" zu erkennen. Der Sound seiner Instrumente hat seine eigene Handschrift - etwas mehr "dirtyness" als Dale, etwas mehr Feingeist als John - und was die Bespielbarkeit und das Aging angeht: siehe selbst bzw. mache Dir selbst ein Bild !

 

Diese 63er Strat habe ich, wie auch ihre "Schwester" - eine 63 Tele, mit Vicent gemeinsam konfiguriert. Jetzt ist sie endlich bei mir im Gitarren Studio. Obwohl diese Strat noch keine Stunde gespielt wurde, hat sie schon Kraft und Fülle bis in die höchsten Lagen - das Sustain ist unglaubich. Der Grundton ist "holzig" - wie bei einer Alten. 

 

Vincent hat es in den wenigen Monate als Masterbuilder geschafft, dass seine Warteliste schon eine 3-Jährige Wartezeit bei einer Neubestellung bedeutet - kein Wunder, bei diesen in jeder Beziehung meisterlichen Instrumenten.

  

 

  • Body:  Ash, roasted, 1-pc, Sort
  • Neck: Maple roasted, flame AAA
  • Radius: 60th oval "C"
  • Fretboard: none
  • Fret Board Radius: 9,5" 
  • Neck Spec 1. Fret: 0.790"
  • Neck Spec  12. Fret: 0.930 "
  • No. of Frets: 21, Sanko 6105
  • Pickups: Handwound Fat ´50th
  • Controls: 1 x Master-Volume, 2 x Tone 
  • Elektronics: 5-Way
  • Hardware: Nickel-Chrom
  • INKLUSIVE original Fender  Koffer, CoA, Gurt, Hangtags