gitarren studio neustadt \| second hand gitarren

taylor | custom-bto "tasmanian sunset"1D5A44451

 

Preis:  3.490 Euro  

 

Diese Gitarre wurde von ANDY POWERS, dem Master Builder von TAYLOR, enworfen. Es ist eine GRAND CONCERT mit Hals- Korpusübergang am 12 Bund.

 

Der Korpus ist aus selektiertem tasmanischem Myrtle-Holz gefertigt, Die Decke ist aus LUTZ-SPRUCE - einer Kreuzung aus Adirondack- und Sitka Fichte. Für das Griffbrett wurde Ebenholz gwählt, das mit seiner Maserung der Namensgeber für diese Gitarre ist. Andy Powers hat die Gitarre signiert - und damit die Qualität des Instruments dokumentiert.

... dieses Einzelstück ist von 2017 - sie ist ohne Dings, Dongs, Kratzer oder sonstigen erwähnenswerten Spielspuren. Der Neupreis war bei knapp 6.000 Euro. Es ist deutlich spürbar, dass der Masterbuilder von Taylor für diese Gitarre veranwortlich zeichnet.

 

Da es sich um eine "gebrauchte" Gitarre handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.  (Differenzbesteuerung nach § 25A USTG Gebrauchsgegenstände / Sonderregelung) 

    • Decke: selektierte LUTZ-Fichte
    • Boden & Zarge: Massive selektierte tasmanische Myrtle.
    • Hals: Mahagoni. 
    • Mensur: 63 cm 
    • Griffbrett: penibel ausgesuchtes Ebenholz
    • Bünde: 18 
    • Sattel: 44,4 mm.
    • Mechaniken: Taylor Classical Gold mit Messing Welle und Perloid Buttons
    • Brücke: Ebenholz.
    • Elektronik: Taylor ES2.
    • Taylor Formkoffer