thomas guitars  |  OO/14 ftb - "pre cc (cristopher columbus)"Mai 00000897

 

Preis: 5.490 Euro - verkauft / sold -

der Baum aus dem der Korpus dieser THOMAS OO gebaut ist, war bereits gepflanzt bevor Christopher Columbus Amerika entdeckte  - und zwar im Jahre 1457 AD. Das Holz ist  von Dr. Klaus Pfeifer auf  sein Alter untersuchen. Das Ergebnis ist auf dendrochronologisch Grundlage ermittelt und dokumentiert. ... und damit beanwortent sich auch die Frage, wieso bei einer neuen Gitarren bereits Holzwurmspuren zu sehen sind.

Diese OO aus alter Alpenfichte hat, was eine besondere Gitarre ausmacht - nämlich einen unverwechselbaren Character. Das Schwinungsverhalten der "Pre-CC" ist geprägt von einem Korpus-Holz, welches den Begriff "tiefenenspannt" zu recht trägt. Schon oft hatte ich Akustiks bei mir im Laden, die über ein enormes Sustain verfügen - aber diese OO-Pre-CC THOMAS schlägt alle.  

 Wie bei allen THOMAS Steelstrings kommen Fichtendecken aus den Wäldern oberhalb von Bozen zum Einsatz - genauer gesagt, aus den Dolomiten - und ganz genau gesagt von unterhalb des "Rosengarten" (Latemar). Wenn man den Gitarrenkoffer öffnet, riecht man die Heimat dieses Holzes (im Gegensatz zu den zum Teil sehr parfümierten Koffern Amerikanischer Instrumente).

 

 

 

 

Model: "Double O Pre-CC"

 

  • Top: Italian-Spruce (Latemar)
  • Back and Sides: Alpine Spruce "Pre-CC"
  • Neck: Mahogany
  • Fretboard: African Ebony
  • Frets: Stainless Steel
  • Scale: 644
  • Nud Width: 44,5mm
  • Bridge Pins: Ebony
  • Head Style: Thomas II
  • Hardware: Schertler
  • Finish: Top - Highgloss; Back, Sides, Neck: Matt
  • Case: Yes