thomas guitars  |  small jumbo 63520170911 002

 

Preis: 5.810 Euro - verkauft / sold

 

Diese Small Jumbo von THOMAS GUITARS weist gleich mehrere Besonderheitn auf - die Mensur ist etwas kürzer - nämlich 635mm statt 650, die Sattelbreite beträgt 48mm statt dem Standardmaß von 44,5mm. Grundsätzliche werden  alle THOMAS Gitarren  mit einer Alpenfichtendecke (Italian Spruce) aus den Dolomiten  (Latemar) gebaut, Boden und Zargen sind bei dieser Small Jumbo aus Madagascar Rosewood, das Griffbrett aus Afrikanischem Ebenholz.  Die "Small Jumbo" kommt  (wie  fast alle Modelle von THOMAS GUITARS ) mit einem Bevel  - damit ist diese Gitarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bequem zu spielen. Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Alpen-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. Zusätzlich wurde diese SJ mit einem BTS-Soloist Pickup ausgestattet.

Die konstruktiven Besonderheiten der THOMAS - Steelstrings sind, neben den exquisiten Hölzern,  Basis für die unglaubliche Dynamik,   die Ausgwogenheit über alle Saiten, den vollen Diskant....einfach eine super Gitarre!

Formensprache und Ton entsprechen dem Alter der beiden jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus, beide Anfang 30 - Bau und Philosophie jedoch sind sehr traditionell - Spanische Schule, excellente Hölzer und professionelle Arbeit ergeben diese wunderbaren Instrumente. 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - SJ35

thomas guitars  |  OO/14 ftb - "pre cc (cristopher columbus)"Mai 00000897

 

Preis: 5.490 Euro - verkauft / sold -

der Baum aus dem der Korpus dieser THOMAS OO gebaut ist, war bereits gepflanzt bevor Christopher Columbus Amerika entdeckte  - und zwar im Jahre 1457 AD. Das Holz ist  von Dr. Klaus Pfeifer auf  sein Alter untersuchen. Das Ergebnis ist auf dendrochronologisch Grundlage ermittelt und dokumentiert. ... und damit beanwortent sich auch die Frage, wieso bei einer neuen Gitarren bereits Holzwurmspuren zu sehen sind.

Diese OO aus alter Alpenfichte hat, was eine besondere Gitarre ausmacht - nämlich einen unverwechselbaren Character. Das Schwinungsverhalten der "Pre-CC" ist geprägt von einem Korpus-Holz, welches den Begriff "tiefenenspannt" zu recht trägt. Schon oft hatte ich Akustiks bei mir im Laden, die über ein enormes Sustain verfügen - aber diese OO-Pre-CC THOMAS schlägt alle.  

 Wie bei allen THOMAS Steelstrings kommen Fichtendecken aus den Wäldern oberhalb von Bozen zum Einsatz - genauer gesagt, aus den Dolomiten - und ganz genau gesagt von unterhalb des "Rosengarten" (Latemar). Wenn man den Gitarrenkoffer öffnet, riecht man die Heimat dieses Holzes (im Gegensatz zu den zum Teil sehr parfümierten Koffern Amerikanischer Instrumente).

 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - "PRE-Cristopher Columbus"  

thomas guitars  |  OO/35 - exotic ebonyMai 00000897

 

Preis:  4.890 Euro  - verkauft / sold -

 

Gleich ein ganzes Bündel von Custom-Optionen stehen im Pflichtenheft;  Die Mensur wird etwas gekürzt - auf 635mm, der Hals/Korpusübergang liegt am 12. Bund. Als Holz wird "Exotic-Ebony" für Boden und Zarge gewählt, die "Italien Spruce" Decke aus dem Latemar wird schwarz lackiert. Die Bespielbarkeit soll durch die kürzere Mensur etwas komfortabler, die Ansprache und Tonfülle durch den 12. Bund Übergang schon bei leichtem Anschlag der rechten Hand gefördert werden -  das Korpusholz aus Ebenholz soll "vermeiden", dass die Gitarre zu weich und die Ansprache zu langsam wird.

 

Gehen all diese Überlegungen auf? Optisch - sicherlich, aber viel wichtiger ist das musikalische Ergebnis. THOMAS GUITARS hat die  Custom-Anforderungen perfekt umgesetzt.

 

Die "Double O" zählt zu den beliebtesten Modellen von THOMAS GUITARS. Die Dynamik dieser Modelle überrascht jeden, der zum ersten Mal eine "kleine" THOMAS anspielt.

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - "OO" Exotic Ebony

thomas guitars  |  small jumbo 640 12/ftb20170911 002

 

Preis:  5.450 Euro - verkauft  / sold - 

 

Diese Small Jumbo von THOMAS GUITARS weist gleich mehrere Besonderheitn auf - die Mensur ist etwas kürzer - nämlich 640mm statt 650 und der Hals- Korpusübergang ist auf den 12. Bund geleg. Grundsätzliche werden  alle THOMAS Gitarren  mit einer Alpenfichtendecke (Italian Spruce) aus den Dolomiten  (Latemar) gebaut, Boden und Zargen sind bei dieser Small Jumbo aus Malasian Blackwood, das Griffbrett aus Afrikanischem Ebenholz.  Die "Small Jumbo" kommt  (wie  fast alle Modelle von THOMAS GUITARS ) mit einem Bevel  - damit ist diese Gitarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bequem zu spielen. Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Alpen-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. Zusätzlich wurde diese SJ mit einem BTS-Soloist Pickup ausgestattet.

Die konstruktiven Besonderheiten der THOMAS - Steelstrings sind, neben den exquisiten Hölzern,  Basis für die unglaubliche Dynamik,   die Ausgwogenheit über alle Saiten, den vollen Diskant....einfach eine super Gitarre!

Formensprache und Ton entsprechen dem Alter der beiden jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus, beide Anfang 30 - Bau und Philosophie jedoch sind sehr traditionell - Spanische Schule, excellente Hölzer und professionelle Arbeit ergeben diese wunderbaren Instrumente. 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - SJ/40 12ftb 

thomas guitars  |  small jumbo - #25720170911 002

 

Preis:  - verkauft / sold -

 

Grundsätzliche werden  alle THOMAS Gitarren  mit einer Alpenfichtendecke (Italian Spruce) aus den Dolomiten  (Latemar) gebaut, Boden und Zargen sind bei dieser Small Jumbo aus Mastergrade Madagascar Rosewood das Griffbrett aus Afrikanischem Ebenholz.  Die "Small Jumbo" kommt  (wie  fast alle Modelle von THOMAS GUITARS ) mit einem Bevel  - damit ist diese Gitarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bequem zu spielen. Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Alpen-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. 

Die konstruktiven Besonderheiten der THOMAS - Steelstrings sind, neben den exquisiten Hölzern,  Basis für die unglaubliche Dynamik,   die Ausgwogenheit über alle Saiten, den vollen Diskant....einfach eine super Gitarre!

Formensprache und Ton entsprechen dem Alter der beiden jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus, beide Anfang 30 - Bau und Philosophie jedoch sind sehr traditionell - Spanische Schule, excellente Hölzer und professionelle Arbeit ergeben diese wunderbaren Instrumente. 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - SJ - #257

thomas guitars  |  OO/12 ftb - madagascar rosewoodMai 00000897

 

Preis: 5.190 Euro  - verkauft / sold - 

Die erste OO-12FtB von THOMAS GUITARS. Und sie hat noch eine weitere Besonderheit - nicht nur der Korpus ist aus Madagaskar Palisander, sondern auch der massive Hals. Durch den Hals/Korpus Übergang am 12. Bund hat diese OO ein Volumen - auch in den unteren Mitten -  welches nur bei dieser Bauart möglich ist. Man kann nicht glauben, dass solch ein Ton von einer OO stammt. Der Madagaskar - Hals verleiht der THOMAS dann noch einen Klangcharacter, der diese OO zu einem einzigartigen Instrument macht - Fülle, Wärme und enormes Sustain im Diskant gepaart mit einer direkten Ansprache. 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - "OO-12 FtB" Madagascar Rosewood

thomas guitars  |  small jumbo koa/rio20170911 002

 

Preis:  10.490 Euro - verkauft / sold 

 

Die Nadel im Heuhaufen ist leichter zu finden als Koa in dieser Qualitiät - und wenn man dann endlich 2 solcher Böden gefunden hat, aber keine Zargen dazu.... dann kommen oft die besten Ideen. THOMAS GUITARS hat das Koa für  Boden UND Decke verwendet und als Zargen dunkles Rio-Palisander gewählt - Griffbrett und Brücke sind ebenfalls aus Rio.

 

Diese SJ ist und bleibt ein Einzelstück. 

Formensprache und Ton entsprechen dem Alter der beiden jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus, beide Anfang 30 - Bau und Philosophie jedoch sind sehr traditionell - Spanische Schule, excellente Hölzer und professionelle Arbeit ergeben diese wunderbaren Instrumente. 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - SJ - KOA/RIO

thomas guitars  |  OO size - indian rosewoodMai 00000897

 

Preis: 3.850 Euro

Man sollte die OO´s von THOMAS GUITARS beim ersten Kennenlernen zart anfassen - leise angespielt verzaubert sie mit ihrem "eingebauten" Hall. ... dann gibt mal etwas mehr Gas - und die OO hängt hervorragend an der rechten Hand - und dann packt man das Plektrum aus - Flatpicking - tolle Auflösung, gute Saitentrennung ... kraftvoller Diskant..... und Strumming ? Warum nicht, diese OO mit einem Korpus aus Ostindischem Palisander ist ein echter Allrounder

Die "Double O" zählt zu den beliebtesten Modellen von THOMAS GUITARS. Die Dynamik dieser Modelle überrascht jeden, der zum ersten Mal eine "kleine" THOMAS anspielt.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - "OO-Size" Indian Rosewood

thomas guitars  |  small jumbo - #23620170911 002

 

Preis:  5.490 Euro - verkauft / sold -

 

Die "Small Jumbo" kommt  (wie  fast alle Modelle von THOMAS GUITARS ) mit einem Bevel  - damit ist diese Gitarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bequem zu spielen. Grundsätzliche werden  alle THOMAS Gitarren  mit einer Alpenfichtendecke (Italian Spruce) aus den Dolomiten  (Latemar) gebaut, Boden und Zargen sind bei dieser Small Jumbo aus Honduran Rosewood das Griffbrett aus Afrikanischem Ebenholz.  Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Alpen-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. 

Die konstruktiven Besonderheiten der THOMAS - Steelstrings sind, neben den exquisiten Hölzern,  Basis für die unglaubliche Dynamik,   die Ausgwogenheit über alle Saiten, den vollen Diskant....einfach eine super Gitarre!

Formensprache und Ton entsprechen dem Alter der beiden jungen Gitarrenbauern Thomas und Klaus, beide Anfang 30 - Bau und Philosophie jedoch sind sehr traditionell - Spanische Schule, excellente Hölzer und professionelle Arbeit ergeben diese wunderbaren Instrumente. 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - SJ - #236

thomas guitars  |  grand orchestra - #23320170911 002

 

Preis:  5.690 Euro - verkauft / sold -

 

Bei allen THOMAS Steelstrings kommen Fichtendecken aus den Wäldern oberhalb von Bozen zum Einsatz - genauer gesagt, aus den Dolomiten - und ganz genau gesagt von unterhalb des "Rosengarten". Wenn man den Gitarrenkoffer öffnet, riecht man die Heimat dieses Holzes (im Gegensatz zu den zum Teil sehr parfümierten Koffern Amerikanischer Produkte).

 

Die "Grand Orchestra" kommt mit einem Bevel und einem Cutaway - damit ist diese GItarre, trotz ihrer Größe, auch im Sitzen bis in die hohen Lagen bequem zu spielen. Gebaut ist dies "GO" - wie bereits erwähnt, mit einer Alpenfichtendecke, Boden und Zargen sind aus MADAGASCAR ROSEWOOD (in dieser Qualität ziemlich schwer zu bekommen) , das Griffbrett ebenfalls aus Madagaskar Palisander. Unabhängig von Korpusgröße und Holzwahl für Boden und Zarge - die Latemar-Fichtendecke prägt jede THOMAS Gitarre. Selbstverständlich ist der Bassl bei der Grand Orchestra ausgeprägter als bei der Classic Steel oder Double O , und sicher haben auch die Hölzer für Boden und Zarge und die Edelstahlbünde ihren Anteil am Klangbild.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - GO - #233

thomas guitars  |  THE TREE TREE 1

 

Preis:  28.000 Euro - verkauft / sold -

 

Von THOMAS GUITARS  wurde diese einzigartige Gitarre gebaut.

 

Allein die Beschaffung der Hölzer war ein Abenteuer.  Boden und Zarge aus einem der schönsten Tree-Sätze, die Decke aus  3000 Jahre alter Alaska Gletscher Fichte.

 

Diese zu verarbeiten war eine Herausforderung, die von Thomas Guitars meisterhaft gelöst wurde.

 

A DREAM COME TRUE 

 

 

Weiterlesen: THOMAS GUITARS - "THE TREE"