RoZaWood

The Rozawod workshop is the vision of luthier Roman Zajíček, who is known as one of the finest guitar makers in Europe and considered as one of top five guitar makers worldwide. His instruments are known for their impressive tone and impeccable workmanship. Rozawood production is comprehensive, including mando-family instruments, resophonic, tenor or baritone guitars, though flattops are the foundation.

In der Nähe von Prag werden seit Jahrhunderten Instrumente gebaut - schon zu Zeiten, als in Amerika gute Hölzer für Pfeil und Bogen - aber noch lange nicht für Gitarren Verwendung fanden. In kleinen Manufacturen wurde das Wissen seit Generationen immer weiter gereicht. Heute findet man hier herausragende Gitarrenbauer, die weltweit Beachtung finden.  Neben Ryan, Olson und einigen anderen Namen aus dem "wilden Westen" hat sich Roman Zajicek mit ROZAWOOD schon seit Jahren als einer der innovativsten Gitarrenbauer auf diesem Planeten etabliert.

Ich werde immer einige Gitarren dieser Manufactur im Shop haben  - diese Instrumente sind aussergewöhnlich - im Klang, in der Optik, in der Verarbeitung und last but not least; im Preis-Leistungsverhältnis.

rozawood |   "triple O/14" madagaskar palisander

Preis: 6.165 Euro - verkauft / sold - 

Juni 00001402

Üblich ist bei den Triple O - Gitarren ein Hals/Korpusübergang am 12. Bund - Roman hat bei dieser Gitarre einen Übergang am 14. Bund gewählt - soweit das wichtigste technische Detail... Madagascar Rosewood für Boden und Zargen sind aus meinem "Private Cabinet".  Weitere Zutaten: Der Hals aus Honduran Mahogany, das Griffbrett und die Brücke ebenfalls auf Madagascar Rosewood  - sehr schön der slotted Headstock mit Waverly Tuners. 

Das Klangbild ist etwas straffer als bei einer 12FtB -  die Saitentrennung ist vorbildlich, der Diskant ist kraftvoll - sie eigent sich sowohl für Fingerstyle aus auch für Flatpicking. Roman hat das  Setup ist sehr niedrig eingestellt (eine höhere Saitenlage ist natürlich jederzeit machbar), die Gitarre ist bis in die hohen Lagen  ausgewogen sehr gut bespielbar. Wer die Möglichkeit hat bei mir vorbei zu kommen sollte diese Gitarre unbedingt antesten.

Weiterlesen: RoZaWood  "Triple O/14" - Madagascar Rosewood

rozawood | woodstock OM "Brazilian"

Preis:   8.190 Euro 20151104 004

Die Aufgabe war schnell gestellt: Beste Hölzer, kein Zierrat. Das Ergebnis: Eine OM-Size in der "Woodstock" Ausführung (hat nichts mit dem legendären Festival zu tun, sondern mit der Verwendung von Holz, wo man auch Plastik nehmen könnte). Als Deckenholz kam "Mastergrade Alpine Bearclaw Spruce" zum Einsatz, für Boden, Zarge, Brücke und Griffbrett: CITES zertifiziertes Rio-Palisander.

Wenn ein Meister wie Roman solche edel Zutaten verarbeitet, kommt ein Instrument mit einem ganz "selbstverständlichen" Ton heraus. Die Bespielbarkeit ist - wie immer bei Roman - hervorragend. 

Die Gitarre kommt im stabilen HISCOX-Formkoffer.

Weiterlesen: RoZaWood Woodstock  OM "Brazilian"

rozawood |   "grand autditorium" flamed maple

Preis: 4.990 Euro  - verkauft / sold - 

20180816 002Die Kunst im Gitarrenbau zeigt sich vor allem bei den "großen" und den ganz "kleinen" Korpusgrößen. Roman Zaijek  hat mit dieser Grand Auditorium wieder mal unter Beweis gestellt, dass er zu diesen "Künstlern" gehört. Ausgesuchtes Ahorn für den Boden, die Zarge UND den Hals, eine Decke aus Alpenfichgte und ein Griffbrett und Brücke aus Rio-Palisander (Brazilian Rosewood - CITES) sind die Zutaten für dieses wunderbare Instrument.   

Trotz der Korpusgröße hat diese GA  definierte Bässe - ist insgesamt sehr ausgewogen und enorm dynamisch. Fingerstyle und Flatpicking Freunde kommen hier voll auf ihre Kosten.   Wie alle Gitarren von RoZaWood wurde auch diese Grand Auditorium mit  Nitrocellulose lackiert (High Gloss), wobei der Hals seidenmatt blieb. Die Gitarre kommt im ultrastabilen HISCOX Koffer.

    

Weiterlesen: RoZaWood  "GA" Flamed Maple

rozawood | baritone "cocoobolo"

Preis:  6.875 Euro - reserviert / on hold -

201508227 004

Eine  BARITONE von Roman Zajicjek von RoZaWood ist immer ein Erlebnis....

nachdem Roman den ersten Cocobolo Satz aus meinem Lager verbaut und die BARITONE sofort einen neuen Besitzer gefunden hatte, habe ich meinen 2. (und lezten) Satz Cocobolo an Roman geschickt. Für den Hals hat Roman ein wunderschönes Stück Honduras Mahagoni spendiert, für die Decke kam ein Satz Mastergrade Alpine Bearclaw Spruce zum Einsatz. 

Die schon eh hervorragenden Klangeigenschaften von RoZaWood´s Baritone  - mit Hals und Korpus aus Ahorn -  wurden hier nochmals verfeinert - alles wirkt mit mehr Tiefe und Dreidimensionalität... es ist wirklich beeindruckend, wie durch die gezielte Auswahl von Materialien und dem KnowHow eines erfahrenen Gitarrenbauers ein wunderbares Instrument entsteht. 

 

Weiterlesen: RoZaWood BARITONE "Cocobolo"

rozawood | custom hd-18 

Preis: 4.690 Euro  

20131210 001Der optische Auftritt die CUSTOM HD-18 ist eher schlicht - dafür sind die verwendeten Hölzer für den Ton um so erwähnenswerter: Für die Decke hat Roman sehr schöne (im wahrsten Sinn des Wortes!) ADIRONDACK-Fichte verwendet, für den Korpus und den Hals wurde HONDURAN Mahagony eingesetzt. Volles Volumen, die Mitten machen fast vergessen, daß es eine Dread ist, die Höhen - typisch für Adirondack.

Die Dreadnoughts von Roman sind natürlich auch für´s  Strumming geeignet - aber Flat-Picking und auch Fingerstyle sind auf diesen Instrumenten ebenso machbar. Wie alle Gitarren von RoZaWood wurde auch diese HD-18  mit einem Nitrocellulose Lack versehen (High Gloss- Body, satin Neck). Die Gitarre kommt im ultrastabilen HISCOX Koffer.

    

Weiterlesen: RoZaWood Custom HD-18