huss & dalton  |  ooo-sp katalox

 

Preis: 6.280 Euro 

20180807 024

 

Jeff HUSS und Mark DALTON bauen seit über 20 Jahren wunderbare Steelstrings. Die beiden Gitarrenbauer foglen bei allen Instrumenten bestimmten Regeln, die zum einen die hohe Qualität sichern, zum anderen für den eigenen HUSS & DALTON Sound bürgen. 

Diese "Triple O" hat einen Korpus aus Katalox - oder auch "Central American Royal Ebony (Swartzia Cubensis) genannt und eine Decke aus Thermo-Cured Sitka Spruce. Bei allen H&D Gitarren wird für das Bracing Adirondack-Fichte verwendet. Ebenfalls hervorzugeben ist die außerordentliche Qualität des für den Hals verwendeten Mahagoni. 

Der Ton ist typisch für eine "12 fret to body" - rund, kräftig und größer als man es beim aus dem Koffer nehmen erwartet - gepaart mit den oben beschriebenen Hölzern wird das Klangbild mit feiner, eigner Obertonstruktur ergänzt.  

 

Specs:

  • Typ:  OOO Custom
  • Decke: Sitka - Thermo cured, scalloped Adirondack Bracing 
  • Boden: Katalox -  Central American Royal Ebony
  • Zargen:Katalox - Central American Royal Ebony
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett / Brücke: East Indian Rosewood (CITES Permit 18US86180C/9
  • Mensur: 64,5
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Kopfplatte: Slotted head
  • Mechaniken: Open Waverly
  • Lackierung Decke: Highgloss 
  • Lackierung Boden/Zarge: Highgloss
  • Lackierung Hals: Highgloss
  • Case: Ja